Wir über uns

Der Leichtathletikclub Elzach ist ein im Vereinsregister eingetragener Verein und Mitglied des Badischen Leichtathletik-Verbandes. Der Zweck des Vereins ist ausschließlich gemeinnütziger Natur. Er besteht in der Förderung des Leichtathletiksports in Elzach und den umliegenden Gemeinden. Das regelmäßige Veranstaltungsprogramm bietet neben dem reinen Leichtathletiktraining (für Schüler und Jugendliche) auch dem Leichtathletiksport naheliegende freizeitsportliche Betätigungen wie Lauf- und Walkingtreffs sowie Gymnastik für Läufer und Walker und Freizeitvolleyball.

Daneben erfolgen im Jahresverlauf eine Reihe weiterer sportlicher Veranstaltungen bzw. Beteiligungen und Freizeitaktivitäten. Zu den regelmäßigen jährlichen Veranstaltungen zählen z. B. das Schülersportfest und eine Wochenend-Fahrradtour. Der Verein zählt ca. 180 Mitglieder.

Chronik des Vereins:

Der Leichtathletikclub Elzach e.V. (LC Elzach) wurde im Jahre 1971 gegründet. Die Gründungsveranstaltung fand am 28.11.1971 im Gasthaus Krone Ladhof statt. Der Verein zählte bei der Gründung 26 Mitglieder. Erster Vorsitzender wurde Wolfgang Rapp. Zweck der Vereinsgründung war die Förderung des Leichtathletiksports im Oberen Elztal. Wettkampfauftakt war im April 1972 eine Waldlaufveranstaltung auf dem goldenen Kopf.

Ein Jahr nach der Gründung hatte sich die Mitgliederzahl bereits auf 100 erhöht.

Im Juni 1974 wurde erstmals das Pfingstsportfest ausgetragen. Die Veranstaltung erfolgte als Jedermann-Sportfest und fand von da an regelmäßig jährlich statt. Ab 1996 wird die Veranstaltung als Schülersportfest weitergeführt.

In der bisherigen Vereinsgeschichte wurden viele einheimische Talente gefördert, die bei regionalen und überregionalen Wettkämpfen hervorragende Ergebnisse erzielten (u. a. mehrfach erste Plätze bei den Kreismeisterschaften und sehr gute Platzierungen bei den badischen Meisterschaften).

Neben Training und Wettkämpfen gehören zum Vereinsleben auch mehrere regelmäßige gesellige Veranstaltungen wie Grillfeste und Ausflüge sowie die Teilnahme an anderen sportlichen und gesellschaftlichen Veranstaltungen wie Laufwettkämpfen, Fahrradrennen, Jedermannturnieren anderer Vereine sowie Jubiläumsfeiern der Stadt und den Stadtfesten.

Im Frühjahr 1994 wurde ein regelmäßiger Lauftreff ins Leben gerufen, welcher seither zu den regelmäßigen Veranstaltungen des Vereins zählt.

In den Jahren 1996 bis 2000 veranstaltete der LC Elzach jährlich ein Beachvolleyball-Turnier, nachdem dieser Sport besonders bei den Jugendlichen großen Anklang fand und im Elzacher Freibad unter Beteiligung des Leichtathletikclubs Elzach eine Beach-Volleyballanlage errichtet worden war.

Sein 25-jähriges Vereinsjubiläum feierte der LC Elzach am 12. Oktober 1996.

Seit April 2003 hat der Verein sein sportliches Angebot um einen Walkingtreff, welcher wöchentlich zweimal stattfindet, sowie Gymnastik für Läufer und Walker erweitert (siehe unter Termine).

Bisherige Vereinsvorstände:

Wolfgang Rapp (1971 bis 1981)

Fritz Winterhalter (1982 bis 1987)

Berthold Meier (1988 bis 1993)

Manfred Joos (1994 bis 2012)

Andreas Kienzler (seit 2012)